1. Geburtstag! :-)

Kinder, wie die Zeit vergeht,
heut vor einem Jahr kam unser Haus geschwebt.

Zusammengesetzt, Stück für Stück
Zu unserem Traumhaus, unserem Glück.

Die Handwerker, sie gaben Gas
Und auch wir hatten beim Ausbau unseren Spaß

Grundieren, Tapezieren, Streichen und Laminat verlegen
An manch einem Abend konnten wir uns nicht mehr bewegen.

Im Dezember war es dann soweit,
der Umzug stand an, wir waren bereit.

Ein Jahr später können wir mit Stolz berichten,
wir möchten auf unser Haus nicht mehr verzichten.

Kommentieren